WhatsApp Tipps für den Alltag (praktisch)

whatsapp
Whatsapp Tipps

Nutzt du gerne und oft WhatsApp? Hier teile ich drei nützliche Tipps für den Alltag auf WhatsApp mit dir. Erfahre, wie du versehentlich gesendete Nachrichten löschen kannst, wie du bereits verschickte Nachrichten bearbeiten kannst und wie du deine Lieblingschats fixieren kannst. Bevor wir loslegen - du kannst all die Tipps auch auf YouTube schauen:

Tipp 1: Gesendete Nachrichten löschen

Es passiert jedem mal – du hast eine Nachricht aus Versehen verschickt und möchtest sie schnell löschen, bevor sie jemand liest. Kein Problem, hier ist, wie es geht:

  • Gehe zur Nachricht, die du löschen möchtest.
  • Drücke lange auf die Nachricht, bis die Optionen erscheinen.
  • Wähle "Löschen" aus.
  • Tippe dann auf den Papierkorb unten links.
  • Entscheide, ob du die Nachricht nur für dich oder für alle löschen möchtest und wähle "Für alle löschen" aus.

Probiere es ruhig selbst aus, indem du dir eine Testnachricht schickst und sie dann wieder löschst.

Übrigens, wie genial wäre es, wenn du jederzeit Antworten auf deine Fragen rund um Handy und Computer bekommen könntest? Schau dir Mika, den WhatsApp Coach von Techtipp, an. 

 

Tipp 2: Nachrichten im Nachhinein Bearbeiten

Hast du dich schon einmal vertippt und eine Nachricht mit einem peinlichen Fehler verschickt? Keine Sorge, innerhalb von 15 Minuten nach dem Versenden kannst du sie bearbeiten:

  • Gehe auf die Nachricht, die du bearbeiten möchtest.
  • Drücke lange darauf, genau wie beim Löschen.
  • Wähle jedoch nicht "Löschen", sondern "Bearbeiten" aus.
  • Passe deine Nachricht nach Belieben an.

Aber denk daran, dies funktioniert nur innerhalb der ersten 15 Minuten nach dem Versenden.

 

Tipp 3: Lieblingschat fixieren

Deine Chats werden normalerweise nach dem letzten Nachrichteneingang sortiert, aber wenn du einen bestimmten Chat immer oben haben möchtest, kannst du ihn fixieren:

  • Ziehe den Chat nach rechts.
  • Tippe auf "Fixiere".
  • Der Chat erscheint jetzt immer oben.
  • Wenn du die Fixierung aufheben möchtest, wiederhole den Vorgang und wähle "Lösen".

Das funktioniert übrigens auch mit bis zu 3 Personen. Fixiere zum Beispiel wichtige Kontakte für einen schnellen Zugriff.

Wenn du mehr WhatsApp-Tipps möchtest, schau dir mein Video mit 7 weiteren Tricks an, darunter auch, wie du auf WhatsApp Umfragen erstellen kannst. Viel Spass beim nutzen der neuesten Tipps mit WhatsApp.

Brauchst du Hilfe bei Handy und Computer? 

Stelle deine Frage per WhatsApp auf 076 514 00 07 und du bekommst rund um die Uhr eine Antwort von Techtipp. Die ersten Fragen beantwortet dir Mika von Techtipp gratis.

Mehr dazu

Möchtest du keinen Tipp verpassen?

Bekomme wöchentlich einen Tipp per Mail. 
Keine Angst, wir geben deine Kontaktdaten nicht weiter.

Wir hassen SPAM Email. Wir werden deine Email niemals weitergeben.

Lerne mehr mit den Techtipps von Ralph

Kreative Kindergeschichten mit ChatGPT erstellen

Was sind eigentlich Cookies?

Was ist eigentlich LinkedIn?